Die Comic-Con wird 50!

Gaming Club Casino: Comics in einem Regal
Quelle: Pixabay

Der 21. März 1970 bezeichnet den Beginn einer Erfolgsstory, die bis heute anhält. An diesem Tag vor 49 Jahren fand im U.S. Grant Hotel in San Diego eine eintägige Veranstaltung statt. Sie lief unter dem Namen „San Diego’s Golden State Comic-Minicon“ und sollte das Interesse an einer größeren Veranstaltung der gleichen Art wecken, die etwas später ausgetragen wurde. Bei der ersten dreitägigen „San Diego’s Golden State Comic-Con“ Anfang August des gleichen Jahres war die Besucherzahl dann auch schon von ca. 100 auf über 300 angestiegen. Seither findet die Comic-Con einmal jährlich statt und erfreut sich steigender Besucher­zahlen. Das 1991 eröffnete San Diego Convention Center wurde im gleichen Jahr zum Austragungsort der Comic-Con, die nun seit fast 30 jahren dort zu Hause ist. Seit vielen Jahren gehören auch namhafte Autoren sowie Darsteller aus Filmen und Fernsehserien regelmäßig zu den Highlights und tragen zur Beliebtheit der Veranstaltung bei.

Viel mehr als „nur“ Comics!

Auf der Comic-Con standen von Anfang an die Comics im Mittelpunkt, aber auch andere künstlerische Werke aus Film, Fernsehen und Literatur werden dem Publikum präsentiert. Besonders die auf Comics basierenden und für Kino und Fernsehen adaptierten Verfilmungen erfreuen sich jedes Jahr großer Beliebtheit bei den Tausenden von Fans. Dazu zählen bespielsweise die Fernsehserie „The Walking Dead“ und die verschiedenen Kinofilme über die Superhelden aus dem Marvel-Universum. Aus den bescheidenen Anfängen wurde so über die Jahre eine Veranstaltung, die Hunderttausende Fans anzieht und sich noch immer wachsender Beliebtheit erfreut. Selbst das San Diego Convention Center reicht nicht mehr aus, um die ganze Comic-Con unterzubringen. So werden verschiedene Events an benachbarten  Veranstaltungsorten, wie z.Bsp. an einem Baseball Stadium, abgehalten. Seit 2015 wird auch ein deutscher Ableger mit großem Erfolg an mehreren Veranstaltungsorten in Deutschland durchgeführt. In diesem Jahr feiert die Comic-Con nun ihr 50-jähriges Jubiläum und verspricht ein Spektakel der Extraklasse für die Fans aus aller Welt. Ein Besuch lohnt sich definitiv.

Gaming Club Casino: Menschenmenge, die an einem Comic-Kongress teilnimmt
Quelle: comic-cons.xyz.

Was erwartet die Besucher in diesem Jahr?

Ein Grund für die Beliebtheit der Comic-Con ist die Möglichkeit für die Besucher, dort die Darsteller ihrer Lieblingsfilme und -serien zu treffen, Autogramme zu erhalten und Fanartikel mit Seltenheitswert zu ergattern. Tausende Cosplayer sind fester Bestandteil der Show und lieben es, sich auf der Comic-Con in ihren besten Kostümen zu präsentieren. Die Fans können außerdem mit ihren Idolen auf Tuchfühlung gehen, und wo sonst kann man schon Selfies mit Darth Vader, Wonderwoman oder ein paar Zombies machen?

Nachdem Disney auf der letztjährigen Veranstaltung nicht vertreten war, werden in diesem Jahr Themen wie Star Wars und Marvel mit Sicherheit eine gewichtige Rolle spielen. Schließlich steht dieses Jahr im Dezember das mit Spannung erwartete „The Rise Of Skywalker“ bevor. Fans dürfen sich außerdem auf Highlights wie „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“ und einen Rückblick auf „Game Of Thrones“, eine der erfolgreichsten Fernseh­serien überhaupt, in Halle H freuen. Die Freunde der Science-Fiction-Serie „The Expanse“ können sich auf einer Belter-Party vergnügen, und die Fans des Spiels „The Old Republic“ von Electronic Arts können im Westin San Diego Gaslamp Quarter ins Star Wars-Universum eintauchen.

Gaming Club Casino: Spiel der Throne SDCC 2019
Quelle: wikiofthrones.com

Die ausgefallenensten Fanartikel warten auf Sie

Die Comic-Con bietet Autoren, Darstellern und Fans viele Möglichkeiten zu Dialog, Austausch, Diskussion und vielen schönen, gemeinsamen Momenten. Überall sind spannen­de Rückblicke auf laufende oder abgeschlossene Projekte, Ausblicke auf die neue, und neben Comics auch eine Fülle an Kostümen und Requisiten zu bewundern. Neben den zahllosen Events warten natürlich auch wieder viele Merchandise- und Fanartikel-Leckereien auf die Besucher. Ganz im Stil der Comic-Con sind hier einige sehr ausgefallene Exponate vertreten. Wie wäre es mit einem bunten Avengers-Waffeleisen oder einer lebensgroßen Hulkbuster-Panzerung für Marvel-Fans? Oder vielleicht einen Rucksack im Chewbacca-Look, zusammen mit dem riesigen, aufblasbaren Darth Vader für den Vorgarten mit Star Wars-Feeling? Alternativ könnten Sie sich eine Gitarre im Design des Millenium Falcon-Raumschiffs oder einen Verlobungsring im R2-D2-Look zulegen.

Gaming Club Casino: Star Wars Chewbacca Rucksack
Quelle: monstersandcritics.com

Casinospieler werden zu Superhelden!

Wenn Ihnen dies alles doch etwas zu ausgefallen ist, haben wir eine besondere Idee für Sie: Viele der beliebten Filme, Serien und Videospiele haben in verschiedenen Adaptionen ihren Weg in die Online Casinos gefunden. In Casinospielen wie LARA CROFT®: TEMPLES AND TOMBS, TARZAN, GAME OF THRONES, TERMINATOR 2, JUMANJI, PLANET OF THE APES und JURASSIC PARK können Sie Teil der Abenteuer ihrer Lieblingshelden werden! Besuchen Sie uns im Gaming Club Online Casino und begleiten Sie in einem unserer neuesten Casino Spiele die beliebte Heldin Lara Croft auf der Jagd nach dem Golden Scarab Jackpot. Kämpfen Sie mit ihr gegen die alten ägyptischen Götter Set und Sobek. Diese Götter bewachen das goldene Grab und den darin verborgenen Schatz: den goldenen Skarabäus, Ihren Hauptgewinn in Lara Croft®: Temples and Tombs. In diesem Video erhalten Sie einen Vorgeschmack auf die Abenteuer, Action und Gewinne, die Sie in diesem atemberaubenden Spiel von Microgaming erwarten. Versuchen Sie Ihr Glück bei der Schatzjagd und holen Sie sich den Jackpot! Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihren Lieblingsspielen, Comics und Superhelden hier im Gaming Club Online Casino oder auch auf der Comic-Con selbst.