Die besten Marathons, die Sie 2018 laufen können

Marathons to tackle in 2018

Laufen ist eine der Sportarten, die auf dem ganzen Planeten gefunden werden kann. Während Marathons einst als extremer Test der Sportelite galten, ziehen Marathons heute Tausende von Teilnehmern aus der ganzen Welt an. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Anzahl der Marathon-Teilnehmer deutlich erhöht. Dies kann auf eine Reihe von Faktoren zurückgeführt werden, beispielsweise bessere Marketingstrategien, mehr soziale Fitnessgruppen und eine größere Leidenschaft für den Sport. Für diejenigen, die gerne die Grenzen der menschlichen Ausdauer austesten, haben wir hier eine Liste der epischsten Marathons, die 2018 ausgetragen werden, zusammengetragen.

Boston Marathon

Der Boston Marathon findet am 16. April statt und ist vielleicht eines der kultigsten Rennen der Welt. Seit den Bombenanschlägen im Jahr 2013 verkörpert das Rennen die Stärke und die Hoffnung der Läufer und der Stadt, in der die Veranstaltung stattfindet. Das Rennen ist der älteste offizielle Marathon, beginnt in Hopkinton und endet in der berühmten Boylston Street, die durch atemberaubende Stadtlandschaften führt.

Der Great Wall Marathon

Der Great Wall Marathon, der Ende Mai 2018 stattfindet, ist vielleicht nicht jedermanns Sache, ist aber ein einmaliges Rennen. Um dieses Rennen zu bestreiten, müssen die Läufer standhaft sein und Schenkel aus Stahl haben. Das feuchte schwüle Wetter macht es noch schwerer und die 5.164 Stufen werden selbst die erfahrensten Kletterer in zitternde Wracks verwandeln. Diejenigen, die es ins Ziel schaffen, müssen sich fühlen, als hätten sie den Jackpot in einem Online-Casino geknackt, da viele Läufer anscheinend im letzten Teil der Strecke von Erleichterung weinen.

Great Ocean Road Marathon

Der Great Ocean Road Marathon ist mehr als nur ein 42-km-Rennen, falls Sie sich Ende Mai in Australien befinden. Der Punkt-zu-Punkt-Kurs, der sich an einer der kultigsten Küstenlinien der Welt entlangschlängelt, ist ein Mischmasch aus atemberaubender Schönheit, durchzogen von zermürbenden Hügeln und ermüdenden langen Geraden. Es besteht auch die Möglichkeit, zusätzliche 3 km zu überwinden, wodurch der Lauf in Apollo Bay endet.

Inca Trail Marathon nach Machu Picchu

Wandern auf dem Inka-Trail steht auf der Liste eines jeden Couch-Surfers. Für diejenigen, die es tatsächlich tun, verändert die Erfahrung ihr Leben. Diesen ikonischen Weg zum schwierigsten Marathon der Welt zu machen, war entweder die Idee eines Genies oder eines Sadisten. Der Marathon findet im Juni 2018 statt und ist etwas für die leistungsstärksten und gesündesten Läufer, da er ungefähr 3.200 Höhenmeter aufsteigt, bevor weitere 3.400 m wieder nach unten führen, bevor die Läufer in der alten, verlorenen Stadt Machu Picchu ankommen. Wie bei den meisten Marathons ist der Weg das Ziel.

Der Big Five Marathon

Wenn Sie nach Südafrika reisen, möchten Sie vielleicht an zwei der weltbesten Ultra-Marathons teilnehmen, zu denen der Two Oceans Marathon und der Comrades Marathon gehören. Auch wenn diese beiden Rennen selbst episch sind, ist der Big Five Marathon in Limpopo das vielleicht einzigartigste Rennen Südafrikas. Dieses 42-km-Rennen führt direkt durch die afrikanische Savanne. Durch unzählige Zäune oder Barrieren bahnen sich die Läufer ihnen Weg durch die umliegenden Wildtiere wie die legendären Big Five: Löwen, Leoparden, Büffeln, Nashörnern und Elefanten. Das Rennen ist vielleicht nicht das technischste, aber sicherlich unvergesslich.

Jungfrau Marathon

Der im September 2018 stattfindende Jungfrau Marathon ist eines der anspruchsvollsten und spektakulärsten Rennen der Welt. Ein Marathon, bei dem Läufer auf über 2.100 Metern Höhe an die Spitze der eindrucksvollsten Bergketten der Schweiz gelangen. Nach einer 10 km langen Flachlandpiste entlang des Brienzersees geht das Rennen steil nach oben und kein Bergtraining bereitet Sie auf den Aufstieg auf Eiger und Jungfrau vor.

Cayman Islands Marathon

Der Cayman Islands Marathon wird voraussichtlich im Dezember 2018 stattfinden und ist möglicherweise eines der persönlichsten und eigenartigsten Rennen der Welt. Das Rennen ist nicht besonders schwierig, nicht besonders lang oder technisch. Der Start ist jedoch schon um 5 Uhr morgens, aber der 2 Runden rund um die flache Strecke, umgeben von den tropischen Gewässern, ist es die Mühe wert. Nach dem Rennen können Sie sogar auf ein eiskaltes Bier an den Strand gehen!

Bildquelle:

https://pixabay.com/en/race-marathon-runners-athletes-932254/